top of page

Augen aus ganzheitlicher Sicht


Energie aus der Ferne - Das Schöne sehen können mit unterstützenden Energien von Erzengel Metatron

  • 30 Minuten
  • 15 Euro
  • Location 1

Beschreibung

Die Augen aus ganzheitlicher Sicht – das Schöne sehen können mit unterstützenden Energien von Erzengel Metatron Man sagt, die Augen sind der Spiegel der Seele. Durch meine Spiegelarbeit habe ich festgestellt, dass sich meine Augenfarbe verändern kann. In Belastungssituationen fühlt es sich auf der Erde nicht mehr angenehm an. Hinzukommende Trigger, verdoppeln die Last. Ein Gefangensein in dieser empfundenen Realität, löst ein „Hinausdrücken“ der Seele aus dem Körper aus. Das lässt sich daran erkennen, dass die Augen ihre Farbe verlieren und der Glanz verschwindet. Wenn wir Veränderung scheuen und aus Sicherheitsgründen wegschauen, kann es sein, dass sich Augen verschlechtern. Sie zeigen auf, dass es um eine Innensicht geht. Darum, sich selbst zu erforschen. Ein Hinschauen ermöglicht einen Abgleich, sozusagen einen Realitätscheck. Der erste Schritt macht schon viel aus. Möglicherweise erkennen wir, dass Befürchtungen die Lage schlimmer ausgemalt haben, als sie ist. Eine innere Klarsicht optimiert das äußere Sehen. Ob sie uns organisch unterstützt oder dazu verhilft, Veränderungen leichter umsetzen zu können, ist individuell verschieden. Aber das Erkennen wird definitiv konkreter, da sich das Wohlbefinden im Körper wieder zum Positiven wendet. Die Seele Platz hat, sich ausdehnen kann und mit dem Schönen in der Welt in Kontakt geht. Schönheit liegt bekanntlich im Auge des Betrachters. Jeder Mensch hat eine selektive Wahrnehmung. Er sortiert aus. Was für ihn wichtig ist bleibt und was ihn nicht interessiert, wird ignoriert. Ein überlebenswichtiger Mechanismus, der uns vor einem Zuviel an Reizen schützt. Wir bleiben auf diese Weise fokussiert und in unserer Spur der Entwicklung. Wer auf vielen Hochzeiten tanzt, tanzt nirgendwo richtig. Also ist ein Aussortieren nötig. Doch die Anforderungen im aktuellen Leben sind gestiegen. So leicht gelingt keine gesunde Selektion. Der Briefkasten ist voll von diversen Schreiben, das Handy- und E-Mail-Postfach ebenso. Forderungen von Menschen werden intensiver. Abgrenzung bedarf Stabilität und eine Sicht aus Adlerperspektive, um den Überblick zu behalten. Somit wird deutlich, dass der Aspekt des Sehens in unserem Leben eine zentrale Rolle spielt. Eine ausgedehnte Seele, die das Schöne sieht und Perspektiven variieren kann, ist fähig, Lösungen ins Auge zu fassen und im Fokus zu behalten. Da wir alle die Welt etwas anders betrachten, wird jeder Mensch zu einem Spezialisten aus einer bestimmten Sicht.


Bevorstehende Sessions


Kontaktangaben


bottom of page